Scheine für Vereine – REWE

Am 02.11.2020 startet bei Rewe wieder die Aktion Scheine für Vereine. Pro Einkauf im Wert von 15 € kann jeder einen Vereinsschein erhalten und diesen einem Verein zuordnen bzw. spenden. Mit den Scheinen ist es uns möglich neue Vereinsmaterialien kostenlos zu bestellen.  Im letzten Jahr habt Ihr für uns ca 11.000 Scheine gesammelt und wir konnten damit unter anderem Fernseher, Fahrradergometer und eine neue Schautafel für den Verein erwerben. Diese wurden benötigt um unserer neuen Trainingsstätten, welche zeitnah fertig gestellt werden sollen, auszustatten. Doch auch in diesem Jahr besteht weiterhin Bedarf an neuen Materialien. Auf unserer Wunschliste stehen unter anderem Weiterlesen…

Adventskalender Lions Club

In diesem Jahr haben die Kindergruppen das Glück durch den Erlös des Adventskalenders des Lions Club Spendengelder zu erhalten. Damit die Kinder der teilnehmenden Vereine sich einige Wünsche erfüllen können, würden wir uns freuen wenn ihr den Adventskalender an den teilnehmenden Verkaufsstellen erwerben würdet. Gleichzeitig habt ihr die Gelegenheit einen der Preise zu gewinnen. Anbei findet Ihr das Informationsschrieben des Lions Club. Lions Club Wandlitz-Barnimer Land Pressemitteilung Wandlitzer Adventskalender – der Verkauf beginnt Gewinnen und Gutes tun mit dem Adventskalender des Lions Club Wandlitz-Barnimer Land Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Adventskalender vom Lions Club Wandlitz-Barnimer Land. Der Weiterlesen…

Kampfsporthalle Baufortschritt

Wenn man mittlerweile an die Halle kommt, sieht man schon sehr deutlich das der Bau mit gewaltigen Schritten in Richtung Fertigstellung unterwegs ist. Die Außenfassade ist mittlerweile fast abgeschlossen und es wird mit den Pflasterarbeiten begonnen. Der Sportlereingang lässt schon fast vermuten das der Bau fertig ist. Allerdings gibt es im Inneren noch immer einige Baustellen, welche aber zügig bearbeitet werden. Derzeit verlegen die Elektriker etliche Meter Kabel um auch in die letzte Ecke der Halle Strom und Licht zu bringen. Die Fliesenleger haben bereits damit begonnen die Nebenräume zu bearbeiten. Diese wirken dadurch sehr viel heller und somit auch Weiterlesen…

Baufortschritt Halle Basdorf

Der letzte Baubericht ist schon etwas her, daher wollen wir Euch ein Update unserer Sporthalle geben. Der Eingangsbereich nimmt langsam Gestalt an und auch in der Halle wird weiterhin fleißig gearbeitet. Die Sanitäranlagen werden installiert und demnächst wird mit dem Verputzen begonnen. Vielen Dank an alle Handwerker, die ihr bestes geben um uns ein schönes Zuhause zu erschaffen.

Karatetraining während der Ferien

Die Karateabteilung bietet in den Sommerferien bis zum 24. Juli Training zu folgenden Zeiten an: Montag 18-19 Uhr Weiß- bis Orangegurte 19-20 Uhr Grün- bis Schwarzgurte Mittwoch 18-19 Uhr Weiß- bis Blaugurte 19-20 Uhr Braun- und Schwarzgurte Da die Teilnehmerzahl aufgrund der Auflagen der Gemeinde weiterhin beschränkt bleibt, bitten wir darum, dass Ihr Euch vorab unter folgendem Link für das Training anmeldet. https://doodle.com/poll/2g62qw8ug8ii5tqp

Corona-Virus Merkblatt

Liebe Mitglieder, anbei findet Ihr das Informationsschreiben zum Thema Corona-Virus. Flyer-Burgertelefon-final-GemeindeWan dlitz_Bürgertelefon_2020_03_16_R2 Der Sportbetrieb wird wie bereits angekündigt bis auf Weiteres unterbrochen um eine Ausbreitung zu verlangsamen. 

Offene Polnische JKA Meisterschaft

Für die Karateka des PSV Basdorf hieß es am vergangenen Wochenende: “Erste Erfahrungen im Ausland zu sammeln!” Pünktlich um 10 Uhr trafen sich alle vor dem Dojo in Baranowo. Voller Erwartungen starteten wir in den Wettkampftag.Schnell wurde klar, dass die Abläufe zwar ähnlich denen in Deutschland waren, aber es doch Unterschiede gab. Einen hervorragenden Auftakt lieferten Ann–Justine und Jenny, unsere beiden Medaillen – Gewinner, schon vor der Mittagspause. Für alle anderen Karateka hieß es warten und warten. Die größte Herausforderung an diesem Tag war es auf den Punkt genau körperlich und geistig fit zu sein. Änderungen sollten in Bruchteilen von Weiterlesen…

Gute Leistungen beim Wettkampf in Zeitz

Am 29.02.2020 fand in Zeitz der 24. Pokal des Präsidenten statt. Insgesamt nahmen ca. 150 Kämpfer aus 5 Bundesländern und 19 Vereinen am Ju-Jutsu- Wettkampf teil. Der PSV Basdorf war mit einem sehr jungen Team von 7 Sportlern angereist.Maya und Fenja waren unsere jüngsten Starter und kämpften gemeinsam in der U 10 bis 36 kg. Sie mussten sich aber mit 3 weiteren Jungen auseinandersetzen. Das war eine neue Erfahrung, aber dass sie gut kämpfen können haben sie nicht erst in diesem Wettkampf gezeigt. Fenja zeigte gleich im 1. Kampf, dass sie sich nicht einfach geschlagen geben wird. Sie gewann deutlich Weiterlesen…

Winter Camp 2020

Der am 29.02. durchgeführte Lehrgang war wie schon so oft geprägt von den Ausführungen von Grundtechniken, Anwendungen im Kumite und abschließend in der jeweiligen Kata. Die Herausforderung bestand diesmal darin, dass einzelne Techniken in noch mehr Zählzeiten unterteilt wurden, sodass genauste Bewegungen des Körpers, hauptsächlich der Hüfte, abverlangt wurden. Defizite wurden dadurch sehr deutlich sichtbar. Den Angriff erst nach Berührung zu beginnen, war eine weiterer interessanter Trainingsansatz. Mit dem Schließen der Augen sollte sich jeder Karateka nur auf den Kontakt und die jeweilige Technik konzentrieren. Eine Methode, die sicherlich durch weiteres Training noch vertieft werden sollte, um ein noch besseres Weiterlesen…