Erfolgreiche Basdorfer Ju-Jutsukas

Team Basdorf Ju Jutsu Ostdeutsche Meisterschaften

4 x Gold bei der Ostdeutschen Meisterschaft

Am 06.05.2017 fand die Ostdeutsche Meisterschaft im Ju-Jutsu im thüringischen Erfurt statt. Es wurden die Meistertitel in den Altersklassen U 15/ U 18/ U 21 und Männer und Frauen vergeben. Gleichzeitig ist die Meisterschaft Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft.

 

In der U 15 war der PSV Basdorf gut vertreten. Einziges Mädchen war Celina Path in der Klasse bis 44 kg. Sie besiegte die Zeitzerin Rohde deutlich nach Punkten. Im entscheidenden Kampf musste sie gegen Frei aus Bernau antreten. Auch hier zeigte Celina einen sehr beherzten Kampf und musste sich nur knapp geschlagen geben und belegte den 2. Platz. Nino Schade war noch leicht verletzt vom letzten Wettkampf, wollte aber unbedingt starten, um sich für die Meisterschaft zu qualifizieren. Dies gelang ihm auch mit einem guten 3. Platz. In der Klasse bis 50 kg starteten 2 Basdorfer Kämpfer. Erstmalig bei einer Meisterschaft war Johann Bundt. Mit 2 Siegen und 2 Niederlagen und damit dem 3. Platz,  ist ihm ein guter Wettkampf gelungen. Besser präsentierte sich Rafael Kirschke. Er konnte 4 Siege erkämpfen. Die meisten Kämpfe entschied er vorzeitig für sich und holte sich den Titel. Genauso souverän kämpfte Luca Beutner. Nach 4 deutlichen Siegen stand er ebenfalls ganz oben auf dem Siegerpodest. Letzter Kämpfer in der U 15 war Laurenz Moritz, der ebenfalls erstmalig an einem solchen Wettkampf teilnahm. Auch er zeigte einen guten Wettkampf. Nach einem Sieg musste er sich dem Bernauer Schulz vorzeitig geschlagen geben und belegte den 2. Platz.

In der U 21 zeigte der Vizeweltmeister Maximilian Pick eine sehr überzeugende Leistung. Er startete dieses Mal in der Klasse bis 69 kg. Nach 3 überlegenen vorzeitigen Siegen mit sehr schönen Techniken wurde er Ostdeutscher Meister. Bei den Männern startete Jakob Bachmann, dieses Mal in der Klasse bis 77 kg. Vor einer Woche erkämpfte er sich einen guten 5. Platz bei den Paris Open in Frankreich. Auch Jakob zeigte schöne Kämpfe, konnte trotz guter Konkurrenz überzeugen. Mit 3 Siegen setzte er sich souverän durch und gewann ebenfalls den Titel.

Alle Kämpfer haben sich damit zur Deutschen Meisterschaft qualifiziert. Die U 15 und U 18 Meisterschaft findet schon am 27.05.2017 in Delmenhorst statt. Jakob Bachmann wird am Pfingstwochenende bei der Europameisterschaft in Banja Luka (Bosnien) starten.

Wurf Nino Ju Jutsu Ostdeutsche Meisterschaften

Wurf Jakob Ostdeutsche Meisterschaft Ju jutsu

   
WetterOnline
Das Wetter für
Basdorf
   
Heute25
Diesen Monat952
Total42361

Wer ist Online

Gäste : 44 Gäste online Mitglieder : Kein Mitglied online
   
Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2