Medaillenregen für die Leichtathleten

erfolgreiche Leichtathleten

Am Samstag, den 21. November, fanden in Panketal die jährlichen Hallenkreismeisterschaften der Schüler und Jugendlichen des Kreises Barnim statt. Die Sportler des PSV Basdorf traten hier in folgenden Disziplinen an: 100m Sprint, 400m Sprint, Dreierhopp und der Staffel (4 x 100m).

Teilnehmer

Bei 100 m Sprint haben sich die Kinder 8 Medaillen erlaufen. Mit einer Zeit von 19,37 s gab es hier Silber für Greta Garbe in der Altersklasse U8. In der U10 gab es Gold für Leonie Possekel und Mate Mariot sowie in den einzelnen Jahrgängen dreimal Bronze, u.a. für Malte Bornmann und Mariella Treite. Des Weiteren konnten sich in der Altersklasse U12 Mia Stocker mit einer Zeit von 17,88 s Gold erlaufen und Rico Hasse sprintete sich mit 18,05 s zu Bronze.

TeilnehmerSpannend bis zum letzten Durchgang war der Wettkampf beim Dreierhopp  der Jungen in der U10. Hier entschied ein Zentimeter über Gold und Silber. Mate Mariot gewann hier mit 5,42 m die Silbermedaille. Bei den Mädchen sprang Leonie Possekel mit 5,23 m zu Gold und Mariella Treite mit 4,96 m auf Platz drei. Ebenfalls erreichte in ihrer Altersklasse Greta Garbe mit 4,55 m den dritten Platz und Mia Stocker konnte mit 5,67 m den zweiten Platz verteidigen,

 

Mit einem unglaublichen Start-Ziellauf konnte Rico Hasse die 400 m für sich entscheiden und gewann hier Gold. De Weiteren gab es Gold für die talentierten Nachwuchssportler Leonie Possekel und Mate Mariot in 400 m. Auf den 2. Platz in ihrer Altersklasse liefen sich Greta Garbe und Mia Stocker. 

In den jeweiligen Jahrgängen konnten somit 20 Medaillen in den einzelnen Disziplinen erkämpft werden. Ein besonderer Höhepunkt bei dem Wettkampf waren die 4 x 100 m Staffeln. Bei diesen spannenden Rennen kamen in der Altersklasse U10 die Jungen auf den dritten Platz. Die Mädchen starteten hier mit zwei Staffeln und liefen jeweils auf den zweiten und sechsten Platz. Die Sportlerinnen derU2 erreichten nach einwandfreier Staffelstabübergabe den achten Platz. 

Zusammenfassend waren die diesjährigen Hallenkreismeisterschaften ein erfolgreicher Wettkampf für die Leichtathleten. Es wurden insgesamt 28 Medaillen erkämpft und persönliche Bestleistungen von allen Sportlern erbracht. 

TeilnehmerUnseren Dank geht an die Ausrichter des SG Empor Niederbarnim e.V., die diesen Wettkampf mit zahlreichen Helfern zu einer gelungenen Veranstaltung gemacht haben. Auch möchten wir den Eltern der Sportler danken, die und immer tatkräftig unterstützten. 

Nicole Gentzmann, Übungsleiterin

   
WetterOnline
Das Wetter für
Basdorf
   
Heute10
Diesen Monat988
Total97508

Wer ist Online

Gäste : 37 Gäste online Mitglieder : Kein Mitglied online
   
April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6