Aufregende und zugleich lehrreiche Stunden erlebten die Karateka beim diesjährigen Tobu Cup in Berlin. Für die meisten unserer Starter war es eine Herausforderung, sich auf dem Tobu Cup größtenteils mit höher graduierten Karateka zu messen. Um so stolzer waren wir, dass alle dies mit großem Kampfgeist taten und wir zur Siegerehrung nicht leer ausgingen. Alles in allem war es ein fantastischer Tag. Wir haben viel gelernt, viel gelacht, hatten schöne Momente und eine Menge Spaß. Und wir wissen, woran wir in Zukunft im Training noch arbeiten müssen.

Kategorien: Wettkampf

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.