Außerordentliche Mitgliederversammlung

Am 05.07.2017 fand in der Sporthalle der Grundschule Basdorf eine außerordentliche Mitgliederversammlung zum Zwecke der Satzungsänderung statt. Grund der Satzungsänderung ist unter anderem die Gleichberechtigung von Kindern und Erwachsenen bei Abstimmungen innerhalb des Vereins. Diesbezüglich wird eine Delegiertenversammlung geschaffen, welche nach einem festgelegten Schlüssel die Interessen der jeweiligen Abteilung vertreten wird. 

Der Vorstand war sehr erfreut darüber, dass sich so viele Mitglieder an der Wahl beteiligten. 121 Mitglieder nutzten ihre Stimme um über die Satzungsänderung abzustimmen.

Durch die Mandatsprüfungskommission wurde festgestellt das bei 81 Stimmen die erforderliche Mehrheit für eine Stazungsänderung erreicht wäre.

Am Ende stimmten 117 Mitglieder für eine Änderung der Satzung. Es gab 3 Gegenstimmen und eine Enthaltung.

außerordentliche Mitgliederversammlung 05072017

Polizeisportverein Basdorf e. V. - ein Ausblick

Vor über 20 Jahren gründete sich unser Polizeisportverein Basdorf an der damaligen Landespolizeischule in Basdorf. Später kam am Polizeistandort Basdorf ein Teil der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung dazu und es bildete sich aus beiden Einrichtungen die heutige Fachhochschule der Polizei des Landes Brandenburg. Unser Verein hat sich immer schon der Förderung des Kinder- und Jugendsports, des Breitensports, aber auch des Leistungssports, verschrieben. Zur Gestaltung unseres Vereinslebens konnten wir zu Beginn die Logistik der Polizeidienststelle nutzen - von Räumlichkeiten für Vorstandssitzungen, Vereinsfeiern, Nutzung des Grillplatzes war dort viel möglich. Mit dem Wegzug der Fachhochschule der Polizei nach Oranienburg änderten sich diese Möglichkeiten abrupt. Trainingsstätten mussten neu angemietet werden und viele lieb gewordene Angewohnheiten waren nicht mehr nutzbar, von der Sauna bis zum Fitnessraum. Hier wuchs im Verein der Wunsch, wieder eine eigene Trainingsstätte zu besitzen, um die sich unser Vereinsleben mit allen Sektionen neu gestalten kann. Die Vorstellungen vom Vereinsraum bis zum eigenen Grillplatz und einem Beachvolleyballplatz schlossen sich daran an. Ein solches Projekt kann nur gemeinsam gestemmt werden, denn die Kosten für die Schaffung und den Unterhalt sind nur von uns vom gesamten Verein zu tragen. Eins ist gewiss nur „Wir“ können dieses Projekt umsetzen, dies sollte unser gemeinsames Handeln bestimmen.

Fördermittel für neue Halle

Am 15.05.2017 trafen sich Minister Vogelsänger und Bürgermeisterin Radant mit Vertretern der Gemeinde und des PSV Basdorf. Grund für das Zusammenkommen war die offizielle Übergabe der Fördermittel für die Sanierung der neuen Sportstätte.

Hier der Link zum kompletten Bericht:

http://www.odf-tv.de/mediathek/27679/Foerdermittel_fuer_Umbau_uebergeben.html

 

Einladung außerordentliche Mitgliederversammlung

Sehr geehrte Mitglieder,

der Vorstand lädt Euch herzlich zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 30.03.2017 ein. Bitte entnehmt die weiteren Informationen der Einladung und Tagesordnung. Grund der Versammlung ist die Abstimmung über die neue Satzung des PSV welche Ihr im Anhang findet.

» Achtung! In der Satzung ist ein Fehler aufgetreten. 

§19 Punkt 1 wurde wie folgt korrigiert:

Die Delegiertenversammlung wählt für die Dauer von zwei Jahren zwei Kassenprüfer, ... «

 

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Einladung-MV_2017.pdf

Tagesordnung-MV_2017.pdf

Entwurf neue Satzung unseres PSV-Basdorf.pdf

   
WetterOnline
Das Wetter für
Basdorf
   
Heute48
Diesen Monat9810
Total87528

Wer ist Online

Gäste : 133 Gäste online Mitglieder : Kein Mitglied online
   
Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5