26. Pokal der Gemeinde Basdorf Ju-Jutsu

Am 11.11.2023 war es wieder soweit, der 26. Pokal der Gemeinde Basdorf stand an. Insgesamt nahmen 123 Sportler aus 13 Vereinen teil ,darunter auch 22 Sportler des PSV Basdorf. Vor der Eröffnung des Turniers wurden die erfolgreichsten Sportler des PSV Basdorf für ihre diesjährigen Leistungen vom Bürgermeister und Vorstand des PSV geehrt. Danach konnte das Turnier mit etwas Verzögerung starten. Gekämpft wurde in der U10, U12, U14 und U16 auf drei Matten. In der U16 männlich bis 60 kg  startete Joshua für den PSV und belegte den 3.Platz.Ebenfalls in der U16 kämpfte Lisa Stranz und belegte nach 3 starken Kämpfen Weiterlesen…

Jugendaustausch Makariv und Gemeinde Wandlitz

In der Woche vom 30.10. bis 03.11. veranstaltete die Gemeinde Wandlitz einen Austausch mit Jugendlichen aus Makariv. Der PSV stellte sich gerne zur Verfügung, um den Jugendlichen an drei Tagen für einige Stunden ein sportliches Programm zu bieten. Neben 21 Ukrainern nahmen auch 9 Wandlitzer an dem Projekt teil. Am Montag wurden sie von Rafael und Olaf begrüßt, welche ihnen die Sportart Ju-Jutsu näher brachten. Am Dienstag konnten die Jugendlichen bei Peter und Lutz Techniken des Judos erlernen und beim Abschlusstraining am Freitag standen Sportspiele und eine sehr eindrucksvolle Taekwondo-Vorführung der Gäste aus Makariv auf dem Programm. Der Spaß stand Weiterlesen…

UHU´s Volleyballturnier 2023

Am Samstag, den 14.10.2023 fand das diesjährige Volleyballturnier, ausgerichtet von den UHU´s vom PSV Basdorf, statt. Neben den UHU´s als Turnierausrichter, nahmen gleich zwei BAR Volleys Mannschaften vom FSV Basdorf, die Grauen Panthers aus Bernau, unsere Mädels vom PSV Basdorf und der Bergmann Borsig Verein aus Pankow am Turnier teil. Neben dem fairen Verhalten aller Mannschaften zeichneten sich in diesem Turnier besonders die Mädels vom PSV Basdorf durch ihre technisch sehr gute Spielweise und das ausgezeichnete Spielverständnis aus. Das zeigten Sie auch in den beiden gespielten Sätzen gegen die UHU´s, von denen Sie einen Satz erfolgreich für sich entscheiden konnten. Weiterlesen…

Ju-Jutsu Wettkampf in Groitzsch

Am 21. Oktober nahmen 11 Ju-Jutsuka am Sachsen Cup in Groitzsch teil. Die Kämpfer des PSV konnten am Ende des Tages auf eine erfolgreiche Wettkampfbilanz blicken. Den 1. Platz  konnten sich Lia, Melissa, Noah, Adrian, Fenja, Alexander und Finja sichern. Über den 2. Platz freuten sich Derya, Alan, Joshua und Oskar freuen. Lisa erreichte den 4. Platz.

Wandlitz läuft

Neben Wettkampf und Trainingslager haben einige Mitglieder des PSV Basdorf erneut bei Wnadlitz läuft an der Weitsprunggrube gestanden und zusammen mit der Barmer und Olympiasiegerin Heike Drechsler  die Kinder bei ihren Sprüngen in den Sand der Beachvolleyballanlage betreut. Nach anfänglicher Zurückhaltung kamen immer mehr Kinder und auch Erwachsene um festzustellen, wie weit sie sich vom Brett katapultieren können. Durch die Hilfe von Heike Drechsler konnte so manches Talent seine Weite nochmal verbessern. Mit dabei war unser frisch gebackener Vizeweltmeister im Ju-Jutsu und FSJler Rafael, sowie verschiedene Mitglieder aus mehreren Abteilungen. Vielen Dank für Euren Einsatz.

Ju-Jutsu Trainingslager Ruhlsdorf 2023

Vom 15. bis 17.09. fand das Trainingslager der Ju-Jutsuka in Ruhlsdorf statt. 50 Teilnehmer, darunter auch Trainer und Betreuer folgten der Einladung gemeinsam ein Wochenende auf und neben der Matte zu verbringen. Am Freitag reisten die Sportler mit Ihren Familien an, um beim traditionellen Grillen ins Gespräch zu kommen. Neben den mitgebrachten Speisen und Getränken gab es eine kurze Ansprache durch den Abteilungsleiter, welcher auf die vergangenen Höhepunkte aufmerksam machte. In diesem Zusammenhang wurde unseren Sportlern Joshua und Rafael durch die Firma Nawroth mit einer Sachspende für Ihre erbrachten Leistungen gratuliert. Der Abend wurde dann mit Grillgut und unterhaltsamen Gesprächen Weiterlesen…

Leichtathletinnen sichern sich 2x Edelmetall

Am vergangenen Samstag den 16.09. nahmen einige unserer Leichtathletinnen an den Brandenburgischen Team-Meisterschaften U12 und U14 in Luckenwalde statt. Im Team Uckermark- Barnim konnten unsere Sportlerinnen auch bis zum Schluss auf eine Medaille hoffen. Am Ende war erneut die Staffel ausschlaggebend für die Platzierungen auf dem Treppchen. In der U12 waren dabei: Frida / 50m Sprint in 7,51s (Bestleistung), Emilia / Ball 23,50m (Bestleistung) und in der U14 Karla / 75m 11.11s, Weitsprung 4,30m, Pia / Ball 34m (Bestleistung), Fijona / Ball 38m sowie beide das erstemal über 60m Hürden, Pia 13 88s und Fijona in 12,96s. Ebenfalls dabei war Emma Weiterlesen…

FSJ beim PSV Basdorf

Seit dem 01.09.2023 freut sich die Geschäftsstelle des PSV Basdorf über tatkräftige Unterstützung des FSJ-lers Rafael Kirschke. Rafael ist seit 2015 Mitglied im Verein und in der Sparte Ju-Jutsu aktiv. Ihr erreicht ihn über die bekannte Telefonnummer und E-Mail Adresse der Geschäftsstelle. Zu seinen Aufgaben gehören u.a. Mitgliederverwaltung, Eventplanung, Trainingsbetreuung und Fördermittel. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit.

Ju-Jutsu Weltmeisterschaft in Kasachstan

Am 19.08.2023 begab sich Rafael Kirschke vom PSV Basdorf auf den Weg nach Kasachstan, wo die diesjährige Jugend-Weltmeisterschaft ausgetragen wurde. Zwei Tage später folgte ihm sein Bruder Joshua Kirschke nach Astana. Rafael durfte als erster in der Kampsportarena in Astana kämpfen. Er kämpfte am 23.08. in der Klasse U21 bis 85kg. Seinen ersten Kampf gewann der aufgrund von Disqualifikation des Usbeken vorzeitig. Im zweiten Kampf gegen einen Israeli konnte Rafael sein Können unter Beweis stellen und siegte vorzeitig mit Full Ippon. Im Halbfinale traf Rafael auf einen Russen, welcher zuvor auch schon bei der Senioren WM gekämpft hatte. Auch diesen Weiterlesen…